Ausstellung [plan · e]: planet erde – wERDschätzung – Schulgarten Wilhelm Dörpfeld Gymnasium

Unsere dritte Station war der neu angelgte Schulgarten der jahrgangsübergreifenden Gartengruppe des WDG mit Alexander Spletzer. Die ersten Pflanzungen waren schon im Boden. Nun sollten diese Schilder bekommen. Die Künstlerin Andrea Raak hatte dafür einen Pflanzen-Direktdruck vorbereitet, der den Schüler*innen für die Formenvielfalt der Blätter sensibilisierte und offensichtlich Spaß machte. Gedruckt wurde auf wetterbeständigem Steinpapier.

Die anschließende wERDschätzung auch dieser zweiten Natur auf dem neu gegründeten Schulgelände von Alexander Spletzer! Natur braucht Raum und Aufmerksamkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.