[plan•e]:Bookcrossing – Die Pflanzen und ihre Rechte. Ein Charta zur Erhaltung der Natur von Stefano Mancuso

Nicht nur Menschen und Tiere, auch Pflanzen haben Rechte
Pflanzen entfalten sich seit 2 Milliarden Jahren auf der Erde. Sie haben den Blauen Planeten in eine Grüne Insel im Weltraum umgewandelt. Höchste Zeit, den Pflanzen Rechte einzuräumen, denn sie garantieren unser Überleben.
Der weltweit führende Pflanzenforscher Stefano Mancuso hat ein Manifest mit Pflanzenrechten entworfen. Pflanzen ermöglichen das Leben auf der Erde. Pflanzen sind weltweit am weitesten verbreitet, bilden die größte Gesellschaft, sind der größte ›Staat‹ und über alle Grenzen und Nationen weltweit beheimatet. Pflanzen garantieren unser Überleben. Sollten wir nicht dann auch den Pflanzen endlich die Rechte einräumen, die ihnen zukommen? Es sind Rechte, die zum ersten Mal von Stefano Mancuso in seinem Manifest zusammengefasst und festgehalten wurden.

https://www.klett-cotta.de/

Mancuso hat ein konstruktives Buch geschrieben, das uns zeigt, was wir von den Pflanzen lernen können und müssen, um die Natur nicht noch weiter zu zerstören und auch den kommenden Generationen eine lebensfreundliche Welt zu hinterlassen.

„Das hierarchiefreie Miteinander der grünen Welt“
Buchbesprechung von Michael Lange im Deutschlandfunk Kultur
Mehr Besprechungen bei perlentaucher.de

Ausleihen, lesen, kommentieren und weitergeben

Wir von [plan•e] sind von dem Buch begeistert, wünschen ihm möglichst viele Leser und wollen gerne mit dir über das Buch ins Gespräch kommen.

Dazu stellen wir aus dem Buch auf Instagram und hier auf der Website jeden Sonntag um 18 Uhr ein neues Kapitel vor: https://www.instagram.com/plan.e_plant.erde/

[plan•e]:Bookcrossing

Das Buch liegt zum Start der Aktion beim Glücksbuchladen für euch zum Mitnehmen bereit (oder kann dort auch gekauft werden 😉

Kerstin Hardenburg ist zur Zeit täglich von 10 – 15 Uhr zur Abholung im Glücksbuchladen, Friedrichstraße 52, 42105 Wuppertal-Elberfeld. Wenn das zeitlich nicht passt, ist sie telefonisch den ganzen Tag erreichbar 0202 372 900 58 oder per Mail k.hardenburg@web.de

Ein Kommentar zum gelesenen Buch auf unserer Seite oder auf unseren SocialMedia-Seiten ermöglicht es uns, die „Reise“ des Buches zu verfolgen und die Bücher mit euch zu diskutieren.

„Die Pflanzen und ihre Rechte“ von Stefano Mancuso
© 2021 by J.G. Cotta‘sche Buchhandlung Nachfolger GmbH, gegr. 1659, Stuttgart

Instagram-Lesungen genehmigt vom Lizenzgeber