29.7.21 – Erdüberlastungstag

Die Menschheit hat mit dem heutigen Tag die Ressourcen verbraucht, die ihr bei nachhaltiger Nutzung für das gesamte Jahr zur Verfügung gestanden hätten. Laut der Analyse des Global Footprint Networks war hierzulande der nationale Erdüberlastungstag bereits Anfang Mai erreicht. „Wenn alle Länder so wirtschaften würden wie Deutschland, bräuchten wir nicht einen, sondern knapp drei Planeten“, betonte Germanwatch-Sprecher Vogel. „Unsere Lebens- und Wirtschaftsweise ist alles andere als nachhaltig.“

https://www.tagesschau.de/inland/erdueberlastungstag-ressourcen-101.html

https://www.germanwatch.org/de/overshoot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.